Gebrauchte Rasentraktoren

Sie suchen Informationen zum Begriff: Gebrauchte Rasentraktoren? Dann sind Sie hier richtig.

Wir haben hier einige Links zusammen gestellt, die Ihnen helfen sollen zum Thema: “Gebrauchte Rasentraktoren” weiterführende Informationen zu erhalten.

Gebrauchte Rasentraktoren

Gebrauchte Rasentraktoren

Der Kauf eines gebrauchten Rasentraktor, Aufsitzenmäher, Rasenmähertraktor sollte sehr gut überlegt sein. Schon im Hinblick auf die erheblichen Transportkosten, die ein Rasentraktor erforderlich macht, für ein gebrauchtes Gerät dieser Größenordnung, ist es sinnvoll zu überlegen, ob es sich im Zweifelsfall nicht rentiert einen neuen Rasentraktor  anzuschaffen. Rasenstraktoren weisen i.d.R. um die 300 kg Gewicht auf und sind auch von den Maßen für den Transport in Autoanhängern oft nicht geeignet. Außerdem ist es sinnvoll, vor dem Kauf den Aufsitzmäher persönlich in Augenschein zu nehmen. Schon deshalb kommen oft nur gebrauchte Rasenstraktoren infrage, die in einem bestimmten Umkreis zum Kauf angeboten werden. Einige Rasenstraktoren konnten z.B. die der Firma Honda, sind aufgrund der sehr komplexen verbauten Elektronik und der damit verbundenen Sensortechnik im Honda Aufsitzmäher meist sehr empfindlich und nur sehr schlecht zu reparieren. Bei Störungen an einem solchen Honda Aufsitzmäher ist es oft zwingend erforderlich, dass eine Honda Fachwerkstatt sich diesem Rasentraktor beschäftigt, was wiederum An- und Abtransport des Gerätes erforderlich macht. All diese Kosten summieren sich oft zu mehreren 100 € und man ist schnell in der Nähe eines günstigen Rasentraktors, der neu um die 1300 € auf dem Markt zu bekommen ist (das gilt natürlich nicht für überteuerte Honda Rasentraktor). Auch die von Baumärkten angebotenen Modelle haben oft schon eine sehr gute bis ausreichende Qualität und werden manchmal mit einer Garantie von bis zu fünf Jahren angeboten. Der Baumarkt Bauhaus bietet derzeit Geräte mit fünf Jahren Garantie an.